Reitbeteiligung gesucht

Wir suchen eine Reitbeteiligung für unser neues Pferd.

 

Interesse? Melde dich über das Kontaktformular oder direkt bei bei

Sonja DiGiovanni: 0162-9478115

 

 

Wenn du

- mindestens 16 Jahre alt bist,

- fortgeschrittene reiterliche Kenntisse hast,

- bereit bist zu misten,

-  Zeit mitbringst,das Pferd vor und nach dem Reiten zu betreuen,

- dich am Koppeldienst für Quidam und Ramses (unsere anderen Voltipferde) zu beteiligen,

dann sollten wir uns kennenlernen.

 

Ramses und Quidam im Winter auf der Koppel
Ramses und Quidam im Winter auf der Koppel

Was kommt als Reitbeteiligung auf dich zu?

Du musst Mitglied im Reiterverein Winnenden sein (mehr Infos hier)

Je Reittag beteiligst du dich pauschal mit 5 Euro an den Unterhaltskosten - bei 2x reiten in der Woche sind das im Monat 40 EURO.

Als Mitglied hast du altersabhängig Arbeitsstunden zu leisten (mehr Infos hier)

Je nach reiterlichem Vermögen erwarten wir, dass du bei einer der Reitlehrerinnen (Sonja DiGiovanni oder Petra Andress) Reitstunden nimmst.

Als Mitglied kannst du die Anlage des Reitervereins nutzen. Mit Quidam kannst du zusammen mit anderen Reitern ausreiten und an Lehrgängen für Bodenarbeit, Allround-Lehrgänge, sowie Dressurlehrgängen teilnehmen. Springen ist mit Quidam nicht möglich. Longieren ist ein besonderes Thema, da er im Voltigieren in einer besonderen Art longiert wird. Wir möchten daher, dass Quidam nur von einem Volti-Trainer longiert wird.