Voltipferde und Trainer

Countdown, Quidam und Ramses sind Vereinspferde, Argonaut ist ein Privatpferd. Alle Drei Pferde werden für die Leistungsgruppen, sowie Schritt-Galopp, Doppel und Einzel eingesetzt.

Kasi ist ein Privatpferd, der für Schritt-Schritt eingesetzt wird.

Verantwortlich für das Voltigieren im Verein ist Sabine Kersten.

Das Zusatztraining in der Stöckachhalle verantworten Lisa Rieck und Volkmar Kersten.