Jugendarbeit

Im Reiterverein Winnenden sind die Jugendlichen in einem eigenen Jugendausschuss organisiert. Geleitet wird dieser Ausschuss von Heidi Brandt, die in dieser Funktion Mitglied des Hauptausschusses ist.

Ihr zur Seite stehen Melissa Di Giovanni, Enna Irmscher, Heike Fitzke, Gloria Klöpfer, sowie Jana und Lena Häußermann.

 

Die Jugendarbeit steht auf zwei Säulen. Rund 70 Kinder und Jugendliche sind im Voltigiersport aktiv.

Mehr Informationen aus diesem Bereich finden Sie hier.

 

Da der Reiterverein keinen Schulpferdebetrieb unterhält, konzentriert sich die Jugendarbeit im Reitbereich auf das Training der rund 30 Kinder und Jugendlichen, die auf eigenen Pferden oder Pferden von Vereinsmitgliedern auf der Anlage trainieren. Darüber hinaus richtet der Reiterverein Lehrgänge zur Abzeichenabnahme aus und stellt die Anlage für das Jugendturnier zur Verfügung. Hier ein paar strahlende Gesichter.

Wir danken folgenden Firmen und Einrichtungen für die Unterstützung unserer Jugendarbeit: